Bisher kennt man das Tarotkarten legen als etwas Persönliches, bei dem man direkten Kontakt benötigt. Neue Angebote nutzen dabei vielfach das Internet und damit den Vorteil der Anonymität. Im Gegensatz zur Telefonberatung, wo beim Tarotkarten legen bei einigen Anbietern unerwartete Kosten entstehen können, kann man bei Online-Diensten oftmals ein zuvor eingerichtetes Konto aufladen und wird darüber hinaus nicht belastet. Die Beratung kann online in zwei Schritten erfolgen. Entweder man kommuniziert via Email oder nutzt einen dafür eingerichteten Chat. Lässt man sich auf diese Weise die Tarotkarten legen, muss man allerdings auch erkennen, dass durch die Anonymität ein gewisses Beratungspotential verloren gehen kann. Wer direkten Kontakt mittels einer Face-to-Face-Beratung in Anspruch nimmt, dem liefert ein Tarot-Berater mehr Informationen, mit denen dieser arbeiten kann. Außerdem können dort Fragen direkt geklärt werden, was in der Regel zur sofortigen Beantwortung führt. Missverständnisse können ausgeschlossen werden. Die nötige Vertrauensbasis für das Tarotkarten legen stellt sich durch den persönlichen Kontakt meist einfacher her. Bei Gesprächen mit den Beratern auf die-welt-des-tarot.de ist der erste Anruf gratis und es entstehen keinerlei Kosten. Tarot bietet ein großes Potential, denn auch im Internet findet man zum Beispiel alles zum Tarot wie Bücher, Decks und weitere Informationen.

Kipperkarten und ihre Entstehung

wpid-8b9230479df5ee3b03718ca9e76762c5.jpeg

Die heute sehr bekannten Kipper Karten wurden um 1870 herum von Susanne Kipper entworfen. Die Notwendigkeit ein eignes Kartendeck zu entwerfen entstand dadurch, dass das Kartenlegen mit Zigeunerkarten, wie auch mit den französischen Lenormandkarten zu ihrer Zeit mit Problemen behaftet war. Beide Decks wurden in der bayerischen Bevölkerung gemieden, weshalb sie sich entschloss ein eigenes [...]

Das Kartenlegen lernen

wpid-5a760e929f359169621652a6a5f3eb05.jpeg

Immer mehr Menschen erfreuen sich an esoterischen Methoden. Dabei stehen vor allem Dinge wie Mondphasen deuten oder das Kartenlegen sehr hoch im Kurs. Gerade das Kartenlegen ist etwas das man sehr gut und schnell selbst erlernen und durchführen kann. So braucht man erst einmal ein paar Karten. Bei der Auswahl der Karten hat man viele [...]

Das große Kartenbild

wpid-ff2aaa2b5e2646a6021c2e3700a8742c.jpeg

Tarotkarten sind seit jeher uralte Hilfsmittel zur Selbsterkenntnis. Die Deutung der Persönlichkeitskarte führt oft zu Erkenntnissen, die unerwartet sind. Tarot hilft uns die übergeordneten Zusammenhänge erkennbar zu machen.Jede Tarotkarte der großen Arkana kann eine Personenkarte bzw. Persönlichkeitskarte sein. Sie geht tiefer auf die aktuelle Situation ein und versucht Wege aufzuzeigen, wie man diese zu seinem [...]

Versaces Tarot-Mode in Paris

wpid-2fee98d553bc354f16a339f4e2e49ca3.jpeg

Nach der Fashion Week ist vor der Fashion Week. Während in Berlin die Shows gelaufen sind, fängt die Modewoche in Paris erst richtig an. Den Auftakt machte dabei Donatella Versace, deren Show zum ersten Mal seit 15 Jahren im Pariser Ritz-Hotel stattfand. 1997 hatte Gianni Versace, der Bruder der Designerin, hier seine letzte Kollektion gezeigt. [...]

Woher kommt Tarot?

wpid-4844ad9c334f9d0ae93ceb94da2b8fde.jpeg

Während sich mittlerweile auch viele Amateure mit den Tarotkarten beschäftigen, wäre es doch einmal interessant zu klären, woher dieser Brauch überhaupt kommt und welche Entwicklung das Legen von Karten durchgemacht hat. An erster Stelle sollte dabei natürlich die Frage stehen, woher überhaupt der Begriff “Tarot” kommt. Diese Frage ist einfach gestellt, bedarf jedoch einer komplexeren [...]

Die vier wichtigen Elemente für das Kartenlegen mit Tarot

wpid-dc65441f6b5c5a965370fc2685c7b7b2.jpeg

In der Esoterik und der Mystik besteht das Leben auf der Welt aus vier Elementen: Feuer, Wasser, Erde und Luft. Jedes dieser Elemente steht für bestimmte Eigenschaften und Verhaltensmuster. Feuer repräsentiert zum Beispiel Kampfbereitschaft, Energie, Übermut, Temperament und Autorität. Die Erde steht für Ruhe, Toleranz, materielle Veranlagung und Gemütlichkeit. Das Element Luft spricht für Ideenreichtum, [...]

Tarot-Künstler Dossi stellt aus

wpid-c80bad7aaa5e1cb420783e07ceadbd29.jpeg

Tarot ist ein 78-Blatt-Kartensatz, der zu psychologischen Zwecken verwendet wird und die Zukunft deuten soll. Die Karten sollen ein bildlicher Schlüssel zu einem Modell des inneren Menschen sowie des gesamten Universums sein. Die Karten sind in die 22 großen Arkana und die 56 kleinen Arkana eingeteilt. Arkana lässt sich mit dem Wort “Geheimnis” übersetzen. Aus [...]

News